brilliant YOU universe-01

nächstes Seminar: Urlaubsseminar auf Zakynthos vom 9. bis zum 15. Sepbember 2024. Für mehr Information, bitte, Formular ausfüllen...,

mit Bruno-Maria Brys

Nach zwei Jahren Pause wegen Corona, gibt es jetzt endlich wieder ein Seminar vor Ort mit Bruno-Maria Brys. Seit nunmehr 20 Jahren unterrichtet er hauptberuflich Qigong und Taichi. Worum geht es dabei und für wen ist dieses Seminar geeignet? Ich habe hier dazu einige Antworten auf mögliche Fragen zusammen geschrieben. 

Konkret werden wir uns mit Qigong & Taichi Übungen befassen, aber darüber hinaus auch mit vielen Erkenntnissen aus ganzheitlicher Forschung im Westen, zum Beispiel aus der Ernährungswissenschaft.

Eine Frage seht dabei immer zentral: Wie können wir ein erfülltes, gesundes Leben haben, dass uns ermöglicht unser ganzes Potenzial zu verwirklichen?

Das Ergebnis des Seminars ist sehr oft eine gesteigerte Lebensqualität, die sich ganz konkret und nachträglich in unserem Alltag bemerkbar macht.

Körperlich braucht es keine besondere Fähigkeiten oder Gelenkigkeit. Geistig braucht es nur eine Offenheit, eine Neugier.

Von 7 bis 8 gibt es für diejenigen die möchten Früh-Übungen. Diese Übungen sind sehr einfach und haben auch etwas sehr meditatives und beruhigendes. Es setzt die Weichen für
den ganzen Tag.

Um 8 Uhr genießen wir gemeinsam ein schönes Frühstück und um 9 beginnt dann der eigentliche Seminarteil. Da gibt es Erklärungen über theoretische Grundlagen, Übungsanleitungen mit vielen persönlichen Tipps und Korrekturen und gemeinsames Praktizieren der Übungen. Auch der reger Austausch über fokussierte Fragen ist ein wesentlicher Bestandteil.

Das bringt uns schon schnell zum gemeinsamen Mittagsessen gefolgt von einer Pause wo jeder das machen kann, was man möchte (vertiefende Gespräche, Nickerchen, Spaziergang oder sonst was)

Um 14.30 geht das Seminar meist weiter – vergleichbar wie am Vormittag – bis zum Abendessen, was in der Regel um 18.30 stattfindet.

Nach dem Abendessen gibt es immer eine Veranstaltung, die meistens nicht direkt mit Qigong zu tun hat, aber doch für alle sehr interessant ist. Es kann ein Vortrag sein, ein Film gefolgt von Diskussion, oder auch Satsang. Auf jeden Fall sind das immer inspirierende Abende! Die Teilnahme ist jedoch, wie bei den Früh-Übungen komplett, freibleibend.

Der große Unterschied liegt in dem Erleben von Gemeinschaft. Das was wir jedes Mal am Montag schon haben, erfährt man dort hoch 3. Das Qi, das entsteht durch das gemeinsame Üben, ist unbeschreiblich stark. Der Austausch in und außerhalb der Sessions, z. B. bei den Mahlzeiten oder abends bei einem gemütlichen Zusammensitzen ist einzigartig. Diese Form von Gemeinschaft, – was man so im Alltag nie hat – könnte auch die Basis werden für neue Formen des Zusammenlebens.

Das Seminar wird von Bruno-Maria Brys geleitet.

“Seit nunmehr 20 Jahren bin ich hauptberuflicher Qigong und Taichi Lehrer. Mein Fokus lag immer darauf, die Weisheit des Ostens zu verknüpfen mit Erkenntnissen aus ganzheitlicher Forschung im Westen. Da hinter steckt eine feste Überzeugung, dass dies uns im Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden Möglichkeiten beschert, die noch keine Generation vor uns hatte.”

Es steht jedem frei eine Auszeit einzulegen, wenn Bedarf danach ist. Da das praktische Üben immer von theoretischen Erläuterungen begleitet wird, kommt es in der Regel aber selten vor, dass Teilnehmer eine Auszeit brauchen…auch weil die Energie der ganzen Gruppe jeden trägt.

 

Qigong ist eine sehr alte Kunst. Die ganze chinesische Medizin ist aus dem Qigong entstanden. Zhineng Qigong – die Form von Qigong, die Dr. Pang Ming entwickelt hat – und das daraus entstandene Natur Taichi arbeitet mit der Quintessenz der Ur-Energie. deswegen
kann es dabei keinerlei Konflikte geben. Das Qi ist immer für uns da…das Einzige was wir zu tun haben, ist uns dafür öffnen. Wie man das macht, genau das lernen wir beim Seminar.

 

Es gibt Übungs-DVDs die man am Ende vom Seminar erwerben kann. Damit kann man ohne Problem die Übungen weiter im Alltag praktizieren.

Das Seminar kostet bei verbindlicher Anmeldung bis spätestens Ende April 600 €, danach 700 €. Für den Frühbucherrabatt brauche ich nur die verbindliche Anmeldung bis Ende April. Die Zahlung der Seminargebühr kann auch später stattfinden. Das Anmeldeformular findest Du hier.

Das Seminar findet im schönen Seminarzentrum Sonnenstrahl statt. Wichtig ist selbst dort das gewünschte Zimmer zu buchen. Da viele Seminare dort stattfinden, wäre es gut, das Zimmer so bald wie möglich zu buchen. Die Plätze sind beschränkt. Hier ist ein Link zur Zimmerbuchung:

Seminarzentrum Sonnenstrahl

 

Du hast weitere Fragen? Kein Problem… Schicke mir eine Mail und ich werde Deine Frage so schnell wie möglich beantworten:
brunomariabrys@yahoo.com